Geschwister-Scholl-Schule Ettlingen-Bruchhausen

 

 

 

 

Übersicht
Kontakt
Termine
Aktuelles Schuljahr
Schule
Schulwegeplan
Anfahrt
Bildungshaus
Archiv
Verlässliche GS
Klassen
Lehrer
Unser Profil
Geschwister Scholl
Bruchhausen
Förderverein
Impressum


 

 

Orchesterausflug zur Generalprobe des Sinfonieorchesters Ettlingen

 

Am Freitag, den 20.10.17, sind die Orchesterkinder der Klassen 3 und 4 der Geschwister Scholl Schule zusammen mit Ihrer Orchesterleiterin Frau Scherge zu einer Generalprobe des Sinfonieorchesters Ettlingen gefahren.

Wir trafen uns abends beim Treffmarkt und einige Eltern haben uns freundlicherweise nach Ettlingen gebracht. Dort angekommen setzten wir uns in die erste Reihe auf der Tribüne und dann fing es auch schon gleich an. Es gab viele Geigen und Kontrabässe, Trompeten, Posaunen, Hörner, Querflöten, eine Tuba, eine Pauke, eine Gitarre und natürlich einen Dirigenten.

Die ersten zwei Stücke wurden von allen Instrumenten, außer der Pauke und Gitarre gespielt. Danach spielte der Gitarrist ein Solo auf der Gitarre, wobei er abwechselnd alleine und mit den anderen Instrumenten spielte. Ein Lied über die Traurigkeit hat er geschrieben, nachdem seine Frau gestorben war; ein anderes Lied war ein eher lebhaftes Stück.

Danach haben die Spieler der Geigen und Kontrabässe etwas sehr Beeindruckendes gemacht: Während des Stückes haben sie den Bogen gedreht, um mit dem Holz auf die Saiten zu schlagen. Dies wurde mehrfach wiederholt und hat so sehr interessant gewirkt.

Im Anschluss spielten die Geiger und Kontrabassspieler pizzicato, das bedeutet, sie streichen nicht mit dem Bogen über die Saiten, sondern zupfen mit den Fingern.

Kurz bevor wir die Probe verließen, wurde die Pauke auf die Bühne gebracht, aber leider konnten wir diese nicht mehr hören, denn es war schon sehr spät.

Wir alle fanden es sehr interessant so viele verschiedene Instrumente, verschiedene Lieder und Spielweisen an einem Abend hören zu können. Alle von uns waren sehr beeindruckt, was man mit einem Instrument alles machen kann. Wir bedanken uns sehr bei Frau Scherge, unserer Lehrerin und Frau Keser aus dem Orchester, die diesen Ausflug organisiert hatte und uns auch Einiges erklärte.

Kyra und Sarah O'Callaghan

 

 

 
     
 
 

 

                                                                             Zur Startseite                                                                            Aktuelles Schuljahr